Aikidô

24,90 

Tanz des Lebens
Autor: Terry Dobson
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Vorrätig

Artikelnummer: 21401 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , ,

Terry Dobson war zehn Jahre lang uchi deshi, also ein Innerer Schüler, des Aikidôbegründer Ueshiba Morihei. Neben dem französischen Aikidôpionier André Noquet übrigens der einzige uchi deshi von Ueshiba aus dem westlichen Kulturkreis. Jahre später, in den Monaten vor seinem frühen Tod, hat Terry Dobson auf Bitten seiner Freunde seine Erinnerungen und Einsichten in das Budô in Form von Aphorismen, Anekdoten und persönlichen Geschichten auf Tonband gesprochen. Diese Texte wurden dann von seiner Lebensgefährtin Riki Moss niedergeschrieben und mit teils spektakulären und fantastischen Aikidô-Photos der in den USA sehr bekannten Fotographin Jan E. Watson kontrastiert. Die Techniken, die man im Aikidô lernt, sind keine Waffen. Sie sind Werkzeuge, die benutzt werden können, um Leben zu retten. Wenn man sie als Waffen einsetzt, werden sie einen schneiden. Man wird andere oder sich selbst damit verletzen. Wenn man sie aber in tugendsamer Absicht benutzt, wird man einfach durch den Gegner hindurchgehen. – Diese Weisheit habe ich von einem Haufen japanischer Schwertkämpfer geklaut.“ TERRY DOBSON-Sensei (1937-1992) “

Autor Terry Dobson
Verlag schlatt-books
Format 21,5 x 21,5 cm
Einband Hardcover
Umfang 216 Seiten
ISBN 978-3-937745-18-3
Erscheinungsdatum 03.2007
Zusätze 70 schwarz/weiß Fotos

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aikidô“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.