KARATE – Das Buch für Kinder

Bewertet mit 4.00 von 5 basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenrezensionen)

19,80 

Autorin: Marie Niino
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Vorrätig

“Karate – das Buch für Kinder” vermittelt anhand von 234 Graphiken und 93 Fotos auf 128 Seiten sehr anschaulich Basisinformationen zu den Grundtechniken dieser faszinierenden japanischen Kampfkunst.

Historisch betrachtet ist Karate eine Kampfkunst, die ihre Wurzeln im heutigen Japan hat. Während es früher als reines System der Selbstverteidigung und Körperertüchtigung konzipiert war, erfreut sich Karate heutzutage als Gesundheitssport immer größerer Beliebtheit. Der Bewegungsmangel unserer Kinder ist ein echtes Problem. Gerade im Kindesalter benötigt der Organismus ausreichende körperliche Bewegung zur Ausbildung leistungsfähiger Organe. Wissenschaftlich ist erwiesen, dass sich viel bewegende Kinder in der Schule besser lernen als „couch potatoes“. Versäumnisse in der Kindheit lassen sich später kaum mehr aufholen. Dieses Buch möchte dazu beitragen, dass jene Kinder, die das Karate-Training aufgenommen haben, Hintergrundwissen erfahren zur Kampfkunst Karate und seinem Herkunftsland Japan. Es ist wichtig, dass sich die Kinder auch intellektuell mit dem Thema auseinandersetzen, welches sie im Begriff sind, körperlich zu erfahren. Die intensive Beschäftigung außerhalb der Sportstätte trägt zur längerfristigen Stabilisierung bei, damit ein Springen von einer Sportart zur nächsten verhindert oder verzögert wird.

Die Autorin Marié Niino entstammt einer japanischen Familie. Ihr ist es wichtig, den Kindern eine Verbindung zwischen Karate und der japanischen Kultur aufzuzeigen. Ihre Kompetenz schöpft sie aus einer intensiven Beziehung zu großen Meistern ihres Mutterlandes Japan und der täglichen Trainingspraxis.


Autor Marie Niino
Verlag Samurai Verlag
Format 21 x 29,7 cm
Einband Hardcover
Umfang 128 Seiten
ISBN 978-3-94314600-4
Erscheinungsdatum 4.2011
Zusätze Mit über 300 Zeichnungen und Fotos

Leseprobe (PDF)


2 Bewertungen für KARATE – Das Buch für Kinder

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Das Buch ist für Kinder sehr verständlich und lehrreich. Ich finde es gut das auch andere Sportarten vorgestellt werden und sogar einen Einblick in die Japanische Kultur schafft. Gutes Buch! Ich kann das jedem \“Karate – Kid\“ sehr empfehlen.

  2. Bewertet mit 4 von 5

    …fast schon ein muss für jedes jüngere Kind, welches sich entschieden hat, Karate zu lernen. Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet und bebildert. Neben den allerersten BasisTechniken wird in sehr kindgerechter Form auch viel Wissenswertes über die japanische Kultur, Land und Leute erzählt. Nicht zu vergessen: auch die Philosophie und Etikette unserer Kampfkunst kommt nicht zu kurz.

    Meines Erachtens einziger Nachteil: es sind mitunter bewusst fehlerhafte Abbildungen bezgl. der Ausführungen von Techniken abgebildet (gemäß dem Grundsatz: Fehler herauszustellen, um sie zu verdeutlichen und in Folge zu vermeiden ! )  dies könnte der junge (Nicht)Leser (…die Sorte Kind, welches Bilder anschaut ohne den dazugehörigen Text zu lesen J) ggfs. nicht erkennen, was zu einer falschen Einprägung führen könnte. Daher empfiehlt es sich bei kleineren Kindern, das Buch gemeinsam anzuschauen (…das ist für die Eltern sicher auch sehr spannend und lehrreich J ! )

    Susanne H.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.